Dresden Pioneers (A-Team)

Wir sind die Pioniere des Roller Derbys in Sachsen und haben es uns zum Ziel gesetzt, den ganzen Osten mit dieser Sportart anzustecken. Gegründet haben sich die „Pioneers“ im Juni 2012 und wir werden beständig mehr. Bei uns ist jede/-r willkommen, egal ob klein, groß, dick, dünn, Studentin, Büroangestellte, Managerin oder Sozialarbeiterin. Auch wenn wir so verschieden sind, verbindet uns die eine ganz große Liebe – Roller Derby! Je verschiedener die Menschen, desto besser das Team!

Wir spielen unter dem Schutz der FAMA – einer Göttin mit Flügeln auf Rollschuhen. Die FAMA ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Dresdens – was liegt also näher als sie als unser Teamsymbol zu wählen.

Wir treffen uns regelmäßig mit anderen Teams, organisieren Veranstaltungen und machen Roller Derby noch bekannter. Roller Derby ist jedoch viel mehr als ein Sport – es ist eine Lebenseinstellung. Und so verbindet uns auch weit mehr als blaue Flecken und Rollschuhe. Neben dem Training unternehmen wir daher auch so viel gemeinsam. Seien es nun Ausflüge in die Sächsische Schweiz zum “Boofen”, gemeinsame Fahrten zu Bouts (Spiele) oder die ein oder andere Party. So schnell lassen wir nichts anbrennen.

Teammitglieder

Chronik

07.03.2012 Gründung
30.03.2012 Website
11.05.2012 1. Infotreffen
04.06.2012 1. Training 
14.06.2012 Probetraining
01.07.2012 1. Hallentraining 
24.07.2012 Mitglied bei SV Motor Mickten 
09.08.2012 1. reguläres Hallentraining 
30.08.2012 "Dresden Pioneers"
 13.11.2012 Logo
28.02.2013 1. Trikots
30.07.2013 fester Track bei SV Motor Mickten
16.09.2013 1.MST
30.11.2013 1. Bout
14.09.2014 1. Beginnerkurs
          2015 2. Bundeliga
   seit 2016 1. Bundesliga
   seit 2016 full WFTDA-Member
         2017 Deutsche Vizemeisterinnen

 

 

Bench + Line-Up

Ehemalige Spielerinnen